Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Liebe Forumsbenutzer
Halt euch kurz und prägnant in den Diskussionen!
Ansonsten meldet Probleme an mail@zalp.ch

Wenden von Großlaiben

bearbeitet Dezember 2014 in Käsereien
Hallo zusammen...
im nächsten Sommer ist es soweit und ich werde nach 11 Saisonen auf der gleichen Alp diese wechseln. Auf der neuen gilt es mehr Milch zu verarbeiten. Hatte ich jetzt etwa 400l Tagesgemelk wird es dort 1500l sein. (Zumindest am Anfang) Der Alpeigentümer wünscht sich Laibe mit 30-35kg. Bis jetzt lag ich mit den schweren bei 15-16kg. Nun habe ich einmal ein Foto gesehen, auf dem beim Wenden und Schmieren so ein bewegliches Gestell benutzt wurde. Leider weiß ich aber nicht mehr wo ich das gesehen habe. bzw. nach was man da sucht. (kommt mir jetzt nicht mit einem Roboter oder sowas ;-) ) bzw. wie macht ihr das?
Aber ich denke das ein Sommer bei solchen großen Laiben recht anstrengend werden kann und mein Rücken würde es mir bestimmt danken.
Danken würde ich übrigens auch auch für eure Antworten.

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.