Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Liebe Forumsbenutzer
Halt euch kurz und prägnant in den Diskussionen!
Ansonsten meldet Probleme an mail@zalp.ch

Alp suchen vom Ausland her uebers Web

bearbeitet Februar 2009 in Alpneulinge
Hallo

Wir sind zur Zeit am anderen Ende der Welt und versuchen von hier aus eine Stelle auf einer Alp oder auf einem Bauernhof zu finden. Habt ihr Erfahrung diesbezueglich. Hat man Chancen, eine Antwort auf elektronische Post zu bekommen oder lohnt es sich in die teuren Anrufe zu invertieren. Sollte man ev. schon einige Zeit vorher in die Schweiz reisen um persoenlich bei den Bauern vorbeizuschauen.. und wann?

danke fuer die Tips

Kommentare

  • bearbeitet Oktober 2009
    wenn eure angegebenen fähigkeiten euch attraktiv machen, scheint mir die chance reell, dass bauern via email kontakt aufnehmen; nehme an, dass bei anhaltendem interesse umgehend die frage nach persönlichem gespräch/treffen kommt.
    versetzt euch mal in die lage der bauern - wartet ihr gerne auf leute, die erst im mai zeit für ein treffen haben, wenn es sich mit andern interessenten schon im märz ganz passabel anfühlt? jedenfalls würde ich (ob bauer oder älpler) nie was abmachen, ohne sich schon mal in die augen gesehen zu haben. natürlich lassen sich auch noch im sommer stellen finden, die auswahl wird einfach immer kleiner, arbeit hat's immer...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.